Kurz und Knackig- Das 20 Minuten Workout

Für die perfekte Strandfigur…

Ein Training muss nicht immer lang und ausgiebig sein- oft reichen 20 Minuten, um deinen Körper zu formen. Durch ein gezieltes Ganzkörprogramm werden große, aber auch kleine Muskelgruppen angesteuert. So erreichst du einen optimalen Trainingsreiz. Dein Muskeltonus erhöht sich bereits nach einigen Trainingstagen. Du wirst über die Fortschritte in Sachen Kraft und Motorik erstaunt sein.

Das Programm wird mindestens 3x-4x pro Woche absolviert. Die Übungen werden nacheinander  durchgeführt. Ein Übungssatz dauert 30 Sekunden. Du absolvierst innerhalb dieser Zeit so viele Wiederholungen bis diese Zeitspanne endet. Mache die Übungen immer kontrolliert und langsam bis zum Ende dieser 30 Sekunden. Die anschließende Erholungsphase dauert 20 Sekunden. Nimm am besten dein Handy und setzte dir einen Countdown. Insgesamt machst du 3. Durchgänge.

Beispiel: Durchgang 1. (Übung 1. Pause – Übung 2. Pause- Übung 3. Pause- Übung 4.Pause) –Durchgang 2. (Übung1…)

 

Für dieses Training brauchst du ausreichend Platz, eine Wand und möglichst wenige Zuschauer sowie 20 Minuten Zeit… Das schaffst du…

Die Übungen:

  1. Kniebeuge, Hände parallel zum Boden ausgestreckt
  2. Liegestütze, Schulterweite Armstellung (Frauen mit abgewinkelte Beine)
  3. Wandsitz (haltend)
  4. Crunches gerade, Hände auf der Brust
  5. Unterarmstütz, Planken (haltend)

 

Tipp: Auf deinem Smartphone kannst du dir eine Tabata- App laden. Mit dieser kannst du deinen Countown individuell einstellen, und hast deine Trainingszeit noch besser im Blick.

 

Ein großer Vorteil dieses Trainings ist deren Anordnung. Es werden nacheinander verschiedene Muskelgruppen gefordert. Bleibe bei der Ausführung immer bei der Sache und voll konzentriert. Für dieses Workout haben wir bewusst einfache Übungen genommen. Diese Übungen kennt beinahe jeder. Wir von TYROL- Fitness vermeiden bewusst komplizierte Übungen mit hohem Materialaufwand (Showübungen). Falls du dir bei einer Ausführung mal nicht ganz sicher bist, kannst du gerne Kontakt mit einem Trainer aufnehmen.

 

Keine Ausreden

Wenn du dir etwas vornimmst, zieh es durch. Oft müssen wir im Alltag konsequent sein- nur beim eigenen Körper, bei der Basis eines jeden Menschen sind wir oft zu nachlässig.

Keine Ausreden…20 Minuten sind circa 1,5 % deines Tages…schenke Sie deinem Körper. Er wird es dir Danken- dein Beachbody im Sommer übrigens auch…:)

AKTUELLE BEITRÄGE